Suche
  • jacwisler

Wie kleine Entscheidungen Ihr Leben auf den Kopf stellen können

Aktualisiert: 10. Apr 2019

Endlich wissen was zu tun ist.

Entscheidungscoaching


Das Leben fordert uns ständig Entscheidungen ab: im Privaten, im Beruf, im Unternehmen. Viele Entscheidungen fällen wir ohne es richtig zu merken, quasi im Vorbeigehen.

Mit anderen tun wir uns schwerer. Soll ich den Beruf wechseln oder nicht? Soll ich noch mal ganz vorne anfangen? Für welches Angebot soll ich mich entscheiden? Wir zögern diese Entscheidungen hinaus. Wenn wir Glück haben, erledigen sie sich von selbst, zum Guten. Manchmal warten wir zu lange, keine Entscheidung ist auch eine Entscheidung. Selten ist sie die beste.

Eine Zögerlichkeit am Morgen zieht zehn Zögerlichkeiten über den Tag nach sich.

Jetzt gibt es Menschen, die lieben es Entscheidungen zu treffen. Nach Fehlentscheidungen stecken sie nicht den Kopf in den Sand. Sie entscheiden einfach weiter.

Und es gibt Menschen, die sich weder leicht noch gerne entscheiden. Entscheidungen sind ihnen eine Qual und X Wahlmöglichkeiten das reinste Greul. Wenn sie sich für das Falsche entschieden haben, fühlen sie sich völlig gelähmt.


Im Entscheidungscoaching trainieren wir die richtige Reihenfolge des Denkens – ja die gibt es! – und wie man sie einhält, damit Sie endlich ins Handeln kommen. Weg vom Kopfkarussell, hin zur Lösung.


#Entscheidungen #Lebensentscheidungen #Leben

0 Ansichten

079 728 32 91

©2019 by Jacqueline Wisler